Nicht nur Symptome behandeln, sondern Ursachen bekämpfen

-deine Massagetherapeutin-



Buchungsanfragen nehme ich gerne per Mail oder Telefon entgegen

massage-therapiefm@hotmail.com

Schwangerschaftsmassage

Der Körper einer schwangeren Frau macht viele Veränderungen durch und und nebst der Vorfreude und den schönen Erfahrungen wird diese besondere Zeit oft durch Muskelverspannungen, Schmerzen im Rücken, Nacken, Becken und Füssen begleitet. Auch Symptome wie Stresszustände, Schlafstörungen, Kopfschmerzen und Unruhe können auftreten. 
Mit einer wohltuenden, ruhigen Massage wird die Muskulatur beruhigt und die werdende Mutter findet während der Behandlung Ruhe und Entspannung.  Durch meine Ausbildung zur Lymphtherapeutin kann ich zudem geschwollenen Beinen und Füssen manuell entgegen wirken.   

Positive Effekte 

  • Reduziert Stress (wirkt sich auch positiv auf das Baby aus) 
  • Erhöhung der Hautelastizität
  • Geburtsvorgang wird durch entspannte Muskulatur erleichtert
  • Verbesserung der Blut- und Lymphzirkulation
  • Reduziert Muskelschmerzen im gesamten Körper
  • gibt emotionale Unterstützung
  • Intensivere Wahrnehmung des eigenen Körpers


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich eine Schwangerschaftsmassage ab der 12. SSW anbiete. 

Meine Praxis

Schon lange ist es mein Traum, Menschen zu helfen und Sie dabei zu unterstützen ein besseres Körpergefühl zu erlangen. Mit der Gründung meiner Praxis ist es mein Herzenswunsch Patienten körperlich aber auch seelisch wieder in Ihr Gleichgewicht zu bringen und die Selbstheilungskräfte welche  in jedem schlummern zu aktivieren. 

Meine Werte

Ich sehe jeden Menschen als Unikat mit eigenen Wahrnehmungen und Wünschen. Gerade im Bezug auf Schmerzen ist es wichtig das Gespür für Grenzen und Notwendigkeit zu besitzen. Durch meine langjährige Erfahrung im Umgang mit Menschen unterschiedlichster Herkunft und Charaktereigenschaften, glaube ich gut gerüstet für die Arbeit als Therapeutin zu sein. 
Ich sehe den Patienten als Ganzheitlich, wenn die Füsse schmerzen, heisst es nicht das das Problem von den Füssen aus kommen muss, vielleicht drückt die Brieftasche in der Gesässtasche der Jeans immer wieder auf den Gesässmuskel, der dann die gesamte Körperhaltung beeinflusst. Deshalb ist es wichtig dem Gesamtheitlichen Beachtung zu schenken. 

Meine Motivation

Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie bringt mich dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen. Jeder Patient, welcher mit einem gelösten Bewegungsapparat oder einem ruhigeren Geist meine Praxis verlässt ist meine Motivation. 

Angebot

Klassische Massage 


Die klassische Massage ist eine der wohl ältesten bekannten Heilmethoden der Menschheit und wurde zurecht immer weiter entwickelt und von Ärzten praktiziert. 

In der heutigen Zeit wird die medizinische Massage von speziell ausgebildeten Massage-Therapeuten und Physiotherapeuten ausgeführt. 

In unserer schnelllebigen Zeit ist es wichtig sich Zeit für den eigenen Körper und seine Gesundheit zu nehmen. Die klassische Massage ist vielseitig einsetzbar, sei es vorbeugend oder zur akuten Behandlung eines Problems. Durch die dehn und ziehbewegungen und dem gezielten Druck des Therapeuten auf den Muskel und das Bindegewebe wird die Durchblutung in diesem Bereich angeregt und Verklebungen im Gewebe, den sogenannten Faszien, werden gelöst. 

Zudem findet durch die verbesserte Durchblutung ein erhöter Zellstoffwechsel im Gewebe statt was eine schnellere Regeneration und ein besserer Abtransport von Abbauprodukten sowie Wassereinlagerungen zur Folge hat. Auch auf unser seelisches Wohlbefinden können wir durch die klassische Massage einfluss nehmen. Eine messbare Senkung der Pulsfrequenz und somit einhergehend eine Absenkung des Blutdrucks sowie die Reduktion von Stresshormonen im Körper. 


Indikation:


  • Erkrankungen am Bewegungsapparat
  • Verspannungen, chronische Muskelverhärtungen
  • chronische Erkrankungen wie Arthrose, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne
  • Schmerzen durch Fehlhaltungen und muskuläre Dysbalance
  • Durchblutungsstörungen
  • Für die allgemeine Entspannung und zur Steigerung des Wohlbefindens




Fussreflexzonentherapie

Der ganze Körper wiederspiegelt sich im Fuss, bei der Fussreflexzonentherapie wird Einfluss auf den gesamten Körper und das Organsystem genommen. 

Durch ein ganzheitliches und vernetztes Denken des Therapeuten werden nach dem Anamnese Gespräch die sogenannten Symptomzonen bestimmt, das sind die Zonen welche den Patienten am meisten im Alltag belasten.

Ich bezeichne ihn auch als Eisbergspitze, er ragt sichtbar und bewusst aus dem Wasser hinaus, doch was verbirgt sich noch alles unter der Wasseroberfläche, was vielleicht unbewusst zu dem Problem geführt hat. Dies ist Aufgabe des Therapeuten mit viel Fingerspitzengefühl auf den Fuss zu hören und die Hintergrundzonen herauszufinden um das Problem ganzheitlich anzugehen. Zudem wirkt die Fussreflextherapie als entspannende Heilmassage und soll die selbstheilungskräfte anregen, Schmerzen lindern und die Durchblutung fördern. 

Die Massage wird an den Fusssohlen, Zehen, Fersen und Zehenoberseite durchgeführt.


Indikation:


  • Allergie und Heuschnupfen
  • Blasenentzündung
  • Menstruationsbeschwerden
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Verdauungsstörungen
  • Chronische Krankheiten
  • Muskuläre Verspannungen
  • Immunsystemschwäche
  • Herz-Kreislaufprobleme
  • Stress und Erschöpfung


Da die Fussreflexzonentherapie im Gegensatz zu anderen Massageformen nur an den Füssen durchgeführt wird, ist es besonders wichtig das diese gesund sind. Aus diesem Grund kann sie bei Hauterkrankungen, offenen Wunden an den Füssen oder bei Fusspilz nicht durchgeführt werden. 

Manuelle Lymphdrainage 

Oft entstehen durch Traumatas oder nach Operationen Schwellungen durch Flüssigkeitsansammlungen, sogenannte Ödeme. Diese Lymphflüssigkeit wird normalerweise über das Lumphsystem in den Blutkreislauf zurückgeleitet und anschliessend einen Teil über die Harnwege ausgeschieden. Wenn dies auf Grund einer Operation, bei der die Lymphbahnen durchtrennt oder Lymphknoten entfernt wurden nicht stattfinden kann, staut sich das Wasser im Gewebe und es zeigt sich ein grösserer Durchmesser der Beine, Füsse, Arme und auch der Hände. 

Durch die manuelle Lymphdrainage wird das Lymphsystem mit gezielten Grifftechniken aktiviert und das Gewebe wird dabei unterstützt, die angesammelte Flüssigkeit in intakte Gefässe aufzunehmen und auszuscheiden. 

In Hollywood ist diese Art der Massage zurzeit in aller Munde um die Entgiftung anzuregen und zu entschlacken. 





Indikation:


  • Angeschwollenen Beine und Arme
  • Lipödem
  • Sportverletzungen
  • Venenschwäche
  • Schleudertrauma, Migräne, Verbrennungen oder ähnliche Krankheitsbilder
  • Narben
  • nach Operationen
  • Bei primären Lymphödemen (angeborene Lymphschwäche)


bei akuten Thrombosen, bösartigen Tumoren, Fieber, akuten Entzündungen sowie ausgeprägter Herzschwächen ist von einer Behandlung abzuraten.




Hot Stone Massage


Die Massage mit heissen Basalt Steinen, welche im Wasserbad temperiert werden, hat seinen Ursprung in Hawaii. 
Durch die warmen Steine wird die Muskulatur gelockert und Verspannungen werden gelöst. Die Durchblutung wie angeregt und die Seele beruhigt. 
Wer im Winter öfters friert für den wird diese Behandlung eine Wohltat sein.

Indikation:


  • Verbesserung der Durchblutung
  • Verstärkung des Lymphflusses
  • Verbesserung des Gewebestoffwechsels
  • Abtransport von Schlackenstoffen
  • Lösen von Muskelverspannungen
  • Bei Gelenkproblemen, Rückenschmerzen und Muskelkater
  • Beruhigende Wirkung bei Stress
  • Linderung von Spannungszuständen wie Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme, Schlaflosigkeit
  • Stärkung des Immunsystems






Preise und Behandlungen

Gerne werde ich Dich in meinem Praxisraum an zentraler Lage in der Altstadt von Winterthur empfangen und Dich beratend unterstützen, sodass wir die beste Behandlungsmethode für Dich und Deinen Körper finden können.

Für die Praxis gilt keine Zertifikatspflicht!

Wo bin ich zu finden?

Integrative Medizin Winterthur
"Baronenscheune"
Badgasse 3, 8400 Winterthur

Tel. 076 579 10 15
massage-therapiefm@hotmail.com


Ich freue mich über eine Terminanfrage per mail oder telefonisch

Massage-Therapie Fabienne Mercurio

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt


massage-therapiefm@hotmail.com
076 / 579 10 15 

Folge mir auf Instagram
massagetherapie_fm

Öffnungszeiten

Montag   8:30 - 19:30
Dienstag 8:30 - 19:30
oder nach Absprache